Auftaktveranstaltung am 21.10.2019

Presseinformation / 21.10.2019

Mit einer Auftaktveranstaltung am 21.10.2019 gab das Leistungs-/Transferzentrum „Funktionsintegration für die Mikro-/Nanoelektronik“ den offiziellen Startschuss für die Förderphase 2019/2020. Die Veranstaltung fand in dem repräsentativen Dülfer-Festsaal der TU Dresden im Beisein des Staatsekretärs im sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Herrn Uwe Gaul, sowie von Prof. Kurz, Mitglied des Vorstandes der Fraunhofer-Gesellschaft, statt. Das Leistungszentrum wird in diesem Zeitraum in seiner Entwicklung zu einem Zentrum mit Transferverbindlichkeit vom Freistaat Sachsen mit 5 Mio. € gefördert. Weitere Mittel für begleitende Maßnahmen werden von der Fraunhofer-Gesellschaft bereit gestellt. Der Koordinator des Leistungszentrums, Prof. Hubert Lakner, gab in seinem Beitrag einen kurzen Rückblick auf die Leistungen und Erfolge des Leistungszentrums in der vorangegangenen Pilotphase sowie einen Einblick in die aktuellen Forschungsschwerpunkte und Planungen bis Ende 2020.